Russische Föderation / GUS-Staaten

Als Reiseland, in dem es sehr viel Interessantes
und Einzigartiges zu sehen gibt
… als Urlaubsland, dessen herrliche Landschaften
und Küsten für Ihre Erholung wie geschaffen sind,
bietet Ihnen dieses Gebiet eine unendliche
Vielfalt von Möglichkeiten.

Mehr, als Sie in einem Menschenleben je wahrnehmen können.
Mit seiner unvorstellbaren Größe gewährt es Ihnen als
Besucher nie einen Überblick, allenfalls einen Einblick.
Zu den größten Eindrücken gehören ganz zweifellos
die beiden wichtigsten Metropolen, Moskau und St. Petersburg
sowie im Süden die wohl schönsten Küstenlandschaften
am Schwarzen Meer und Usbekistan, jener Teil der GUS,
in dem der Orient noch lebendig ist.

Von der unermeßlichen Weite Rußlands
bekommen Sie keinen besseren Begriff als
durch eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn.

 

Titelbild

Titelbild der Urlaubskarte GUS

Kartenseite

b_150_100_16777215_00_images_stories_Kartenseite_Web-GUS-Kartenseite.jpg

Textseite

b_150_100_16777215_00_images_stories_Textseite_Web-GUS-Titelseite.jpg

Beschreibung


Maße (ausgefaltet): 42x60 cm

Maßstab: 1:15.000.000

1 cm auf dem Plan = 150 km in der Natur

Ortsbeschreibungen / Sehenswürdigkeiten:

Sehenswertes in St.Petersburg:
Kreuzer Aurora, Peter-Pauls-Festung, Peter-Pauls-Kathedrale,
Dekabristenplatz, Admiralität, Ehernen Reiter, Isaaksplatz, Isaakskathedrale,
Generalstabsgebäude, Schlossplatz, Alexandersäule, Winterpalais, Eremitage,
Newski-Prospekt, Auferstehungskirche, Stroganow-Palais, Kasaner Kathedrale,
Alexander-Newski-Kloster, Smolny-Institut, Smolny-Kloster, Peterhof, Puschkin

Sehenswertes in Moskau:
Roter Platz, Basiliuskathedrale, Kaufhaus GUM, Kreml, Erlöserturm,
Nikolaus-Turm, Lenin-Mausoleum, Mariä-Entschlafens-Kathedrale,
Mariä-Verkündigungs-Kathedrale, Erzengel-Kathedrale,
Museum für Russische Volkskultur im 17 jhd., Glockenturm Iwan der Große,
Neuen Jungfrauenkloster, Allrussische Ausstellungszentrum, Museum für Kosmonautik,
Puschkin-Museum, Trtjakow-Galerie, Bolschoi-Theater, Moskauer Zirkus, Peredelkino

Sehenwertes in GUS:
Chabarowsk, Irkutsk, Jalta, Sotschi, Mazesta, Usbekistan, Buchara, Samarkand, Taschkent Als Reiseland, in dem es sehr viel Interessantes
und Einzigartiges zu sehen gibt
… als Urlaubsland, dessen herrliche Landschaften
und Küsten für Ihre Erholung wie geschaffen sind,
bietet Ihnen dieses Gebiet eine unendliche
Vielfalt von Möglichkeiten.

Mehr, als Sie in einem Menschenleben je wahrnehmen können.
Mit seiner unvorstellbaren Größe gewährt es Ihnen als
Besucher nie einen Überblick, allenfalls einen Einblick.
Zu den größten Eindrücken gehören ganz zweifellos
die beiden wichtigsten Metropolen, Moskau und St. Petersburg
sowie im Süden die wohl schönsten Küstenlandschaften
am Schwarzen Meer und Usbekistan, jener Teil der GUS,
in dem der Orient noch lebendig ist.

Von der unermeßlichen Weite Rußlands
bekommen Sie keinen besseren Begriff als
durch eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn.