Flagge von Spanien
Mallorca

Mallorca – Inbegriff des Badeurlaubs.
Nur zweieinhalb Flugstunden trennen uns von
den sonnenüberfluteten Sandstränden der Balearen.
Mallorca, Menorca, Ibiza oder Formentera – mitten im Mittelmeer.
Hier lohnt es sich Urlaub zu machen.
Denn der Frühling beginnt zu Neujahr,
der Sommer zu Ostern und Winter kennt man
auf den Balearen sowieso nicht.
Hier vermischen sich alle mediterranen Landschaftsformen.

Auf Mallorca wechseln steile Kalksteingebirge mit weiten Ebenen,
tiefe fruchtbare Täler mit bewaldeten Höhenzügen und ausgehöhlte,
versteppte Landschaften mit blühenden Gärten voller Mandelbäum,
Oliven- und Orangenhaine.
Aber was letztendlich die große Beliebtheit Mallorcas ausmacht,
das sind seine unzähligen Strände und Buchten.
Groß und belebt, oder klein und verschwiegen.
Wie Sie sich’s für einen Urlaub wünschen.

 

Titelbild

Titelbild-Mallorca

Kartenseite

Mallorca-Kartenseite

Beschreibung


Maße (ausgefaltet): 42x60 cm

Maßstab: 1:197.000

1 cm auf dem Plan = 1,97 km in der Natur

Ortsbeschreibungen / Sehenswürdigkeiten:
Alcudia, Andraitx, Arta, Casas de la Calobra, Manacor,
Palma de Mallorca, Pollensa, Porto Cristo, Santayi, Soller, Valldemosa

1.Nebenkarte: Cabrera

Stadtplan: Palma de Mallorca Maßstab: 1 : 24500, Altstadt von Palma de Mallorca