Italien
Sardinien

Sardinien ist weit mehr als nur eine
Ferieninsel für einen kurzen Badeaufenthalt.

Ein mehrtägiger Ausflug über die Insel lohnt sich auf jeden Fall.
Das Innere stellt sich dem Besucher zu weiten Teilen noch so dar,
wie es schon vor Jahrtausenden ausgesehen haben muß.
Rauhes, schroffes Bergmassiv, ab und zu von Äckern
und fruchtbarem Weideland durchzogen.

Städte und Dörfer bieten nicht die offensichtliche Postkarten-Pittoreske
– eher hat man den Eindruck, als wäre man in einer anderen, längst vergangenen Zeit.
Alles wirkt eigenartig mittelalterlich- verschlossen.
Hier auf Sardinien breitet sich das Leben nicht selbstgefällig aus.

 

Titelbild

Titelbild der Urlaubskarte Sardinien

Ausschnitt

Kartenausschnitt der Urlaubskarte Sardinien

Beschreibung

Maße (ausgefaltet): 42x30 cm

Maßstab: 1:715.000

1 cm auf dem Plan = 7,5 km in der Natur

Ortsbeschreibungen / Sehenswürdigkeiten:
Santa Teresa Gallura, Costa Smeralda, Porto Cervo,
Olbia, Porto Torres, Sassari, Alghero, Nuoro, Cagliari,
Isola di San Pietro, Isola di Sant´Antioco