Italien
Golf von Neapel, Capri, Ischia

Der Ursprung aller Italienromantik – der Golf von Neapel
mit seinen vielbesungenen und vielbesuchten Inseln Ischia und Capri,
mit den malerischen Städten Sorrent und Salerno.

Und nicht zu vergessen die Stadt Neapel:
Hier konzentriert sich Italien in seiner schönsten Form.
Lassen Sie sich verzaubern von der prikkelnden Lebensfreude
und den einmalige Landschaftsbildern.

Von Capri sagen die Einwohner, sie sei die schönste Insel überhaupt,
ob es nun die romantische Bootsfahrt in die Blaue Grotte oder
die unvergesslichen Sonnenuntergänge sind.

Ischia ist auf eine andere Art aufregend:
Diese vulkanische Insel mir ihren herrlichen Stränden
hat Hunderte von heißen Quellen, deren Heilkraft ist
in der ganzen Welt bekannt.
Zur Heilung oder Linderung trägt natürlich auch das angenehme
Klima und die entspannte Atmosphäre bei.

 

Titelbild

Titelbild der Urlaubskarte Golf von Neapel, Capri, Ischia

Kartenseite

Golf von Neapel Kartenseite

Textseite

Golf von Neapel Textseite

Beschreibung


Maße (ausgefaltet): 420 x 594 mm (DinA2)

Maßstab:
Ischia: 1:35.000 (DinA4)
Capri: 1:28.000 (DinA4)
Golf von Neapel: 1:200.000 (DinA3)

1 cm auf dem Plan =
auf Ischia 350 m in der Natur
auf Capri 280 m in der Natur
Am Golf von Neapel 2,8 km in der Natur

Ortsbeschreibungen / Sehenswürdigkeiten:

Vesuv, Phlegräischen Felder, Pompeji, Herkulaneum,
Sorrent, Positano, Amalfi, Salerno

Sehenswertes auf Ischia:
Casamicciola Terme, Fontana, Forio,
Ischia Porto, Lacco Ameno, Sant´ Angelo

Sehenswertes auf Capri:
Die blaue Grotte, Capri, Anacapri