fl_usa.png
New York
Manhattan Downtown

 

„I've made it to the big Apple“, jubelten Jazzmusiker in der 20er Jahren, wenn sie einen Vertrag für New York in der Tasche hatten. Kürzer und treffender ist die „World City“ kaum zu beschreiben: Urbane Repräsentantin des Globus, Zentrum weltlicher Macht, Sinnbild menschlicher Gelüste und, weiter im biblischen Sinn, das Versprechen von Freiheit und Selbstverwirklichung zum Preis von harter Arbeit. Wer in New York besteht, ist gerüstet für die Welt. Dass viele hier scheitern, lässt sich durch die architektonischen Ausrufunqszeichen Manhattans sowie die Gutbürgerlichkeit der Schlafstädte Queens und Richmond nicht verbergen.

Den New Yorker kümmert wenig, was der Rest der Welt über ihn denkt, hat er doch genug mit sich selbst zu tun, 24 Stunden täglich. Andere Städte sind vielleicht an Schönheit überlegen; keine ist jedoch so widersprüchlich reizvoll, so vielfältig und faszinierend wie die Stadt der Superlative, die „wunderbare Katastrophe“, wie Le Corbusier sie nannte.

 

 

Bestellschein

Bestellschein

Druckfrisch!!!

Demnächst!

Demnächst!

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com